Das Spitalzentrum Biel ist das öffentliche Zentrumsspital der zweisprachigen Region Biel-Seeland-Berner Jura (Schweiz). Es bietet der gesamten Bevölkerung eine umfassende Versorgung in allen Fachgebieten der modernen Medizin. Jedes Jahr schenken uns über 79 000 Patientinnen und Patienten ihr Vertrauen. Im Spitalzentrum Biel finden rund 1700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 40 verschiedenen Berufen eine attraktive Aufgabe.


Die Direktion Human Resources des Spitalzentrums Biel steht in der Mitverantwortung für die Steuerung von Personalbedarf sowie Personaleinsatz und leistet einen wesentlichen Beitrag zur Weiterentwicklung der Gesamtorganisation. Als vertrauensvoller Partner unterstützen wir Vorgesetzte und Mitarbeitende professionell und effizient in deren personellen Anliegen.

Wir suchen eine/n sozialkompetente/n

Sachbearbeiter/in Human Resources 80-100%

Ihre Aufgaben – unsere Stelle

  • Verantwortung für die vielseitige Personaladministration im zugeteilten Betreuungsbereich, z.B. Erstellen von Arbeitsverträgen, Anmelden Familienzulagen, Bereitstellen von Zutrittsbadges, Erledigung der Austrittsformalitäten etc.
  • Mutation aller personalrelevanten Daten im SAP HCM, vom Eintritt bis zum Austritt
  • Ansprechstelle für Mitarbeitende in allen administrativen Personalfragen
  • Bearbeiten von Sonderfällen und Einzelfragen inkl. Kontakt zu externen Stellen

Ihre Fähigkeiten – unsere Anforderungen

  • Kaufmännische Ausbildung; idealerweise mit Weiterbildung zum/zur Sachbearbeiter/in Personalwesen
  • Einige Jahre Erfahrung im Bereich Personalwesen
  • Sehr gute Anwenderkenntnisse in MS-Office und idealerweise SAP Erfahrung
  • Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Hohe Belastbarkeit und Resilienz
  • Muttersprache Deutsch oder Französisch mit guten Kenntnissen (Wort/Schrift) der jeweils anderen Sprache

Ihre Möglichkeiten – unser Angebot

Es erwartet Sie ein vielseitiges Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung in einer systemrelevanten Organisation im Gesundheitswesen. Das Spitalzentrum Biel bietet Ihnen attraktive Anstellungsbedingungen nach Gesamtarbeitsvertrag und spannende Entwicklungsmöglichkeiten in einer menschenorientierten Unternehmenskultur. Es verfügt über ein eigenes Restaurant mit vorteilhaften Preisen für das Personal sowie über eine Kindertagesstätte.


Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Yvonne Müller, Leiterin HR-Bereich Pflege/MTT a.i.,
Tel. 032 324 33 66 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre online-Bewerbung.
Für diese Vakanz werden ausschliesslich Direktbewerbungen berücksichtigt.

counter-image